Walpurga Brandstetter

Walpurga Brandstetter ist seit 1982 Vereinsmitglied. Sie stickte ihre Goldhaube 1987. Walpurga war Vereinsobfrau von 1986 bis 1995. Bei der Erstellung der Vereinschronik war sie maßgeblich beteiligt.